DA­TEN­SCHUTZ­ER­KLÄ­RUNG


All­ge­mei­nes

Der Schutz und die Si­cher­heit Ih­rer per­sön­li­chen Da­ten sind uns ein wich­ti­ges An­lie­gen. Wir ver­ar­bei­ten Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten da­her aus­schließ­lich im Sin­ne der ös­ter­rei­chi­schen und eu­ro­päi­schen Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung (DS­GVO). Sie als Nut­zer un­se­rer Web­site stim­men der Da­ten­ver­ar­bei­tung im Sin­ne die­ser Er­klä­rung zu. Die­se Da­ten­schutz­er­klä­rung be­zieht sich nur auf die­se Web­sei­te. Falls Sie über Links auf un­se­ren Sei­ten auf an­de­re Sei­ten wei­ter­ge­lei­tet wer­den, in­for­mie­ren Sie sich di­rekt auf der wei­ter­ge­lei­te­ten Web­sei­te über den je­wei­li­gen Um­gang mit Ih­ren Da­ten.

 

Ex­ter­ne Links

Wir über­prü­fen Links, die un­se­re Web­sei­te ver­las­sen, re­dak­tio­nell sehr sorg­fäl­tig. Trotz­dem über­neh­men wir für In­hal­te auf Sei­ten, auf die von die­ser Web­sei­te oder von ei­nem an­de­ren In­ter­net­auf­tritt aus ge­linkt wird, kei­ner­lei Ver­ant­wor­tung oder Haf­tung.

 

Da­ten­er­he­bung und -ver­ar­bei­tung

Wenn Sie uns per Kon­takt- bzw. Vor­merk­for­mu­lar An­fra­gen zu­kom­men las­sen, wer­den Ih­re An­ga­ben aus dem An­fra­ge­for­mu­lar in­klu­si­ve der von Ih­nen dort an­ge­ge­be­nen Kon­takt­da­ten zwecks Be­ar­bei­tung der An­fra­ge und für den Fall von An­schluss­fra­gen bei uns ge­spei­chert. Die­se Da­ten ge­ben wir nicht oh­ne Ih­rer Ein­wil­li­gung wei­ter. Im Fal­le ei­nes Ver­trags­ab­schlus­ses (Miet-, Kauf­ver­trag etc.) ver­ar­bei­ten wir die per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die wir im Rah­men der Ge­schäfts­be­zie­hung von Ih­nen er­hal­ten. Da­zu zäh­len Ih­re Per­so­na­li­en (Na­me, Adres­se, Kon­takt­da­ten, Ge­burts­da­tum und -ort, ...), Le­gi­ti­ma­ti­ons­da­ten (zB Aus­weis­da­ten), Ein­kom­mens­nach­weis, Bank­da­ten u.ä. Die­se Da­ten be­nö­ti­gen wir zur Ab­wick­lung des ge­schlos­se­nen Ver­trags­ver­hält­nis­ses so­wie zur or­dent­li­chen Ver­wal­tung des Lie­gen­schafts­ob­jek­tes.

 

Wer er­hält Ih­re Da­ten?

Ei­ne Wei­ter­ga­be Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten er­folgt nur im mi­ni­mal er­for­der­li­chen Um­fang so­weit es für die Ver­trags­ab­wick­lung not­wen­dig ist, auf ei­ner ge­setz­li­chen Grund­la­ge be­ruht oder ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se an der Ge­schäfts­ab­wick­lung be­tei­lig­ter Drit­ter be­steht. Mög­li­che Emp­fän­ger kön­nen sein: zu­stän­di­ge Fach­ab­tei­lun­gen der Haus­ver­wal­tung, Fi­nan­zie­rungs-un­ter­neh­men, Ver­si­che­run­gen, Fi­nanz­amt und sons­ti­ge Be­hör­den, Rechts­ver­tre­ter, Un­ter­neh­men, die im Rah­men der Be­treu­ung un­se­rer un­ter­neh­mens­in­ter­nen IT-In­fra­struk­tur (Soft­ware, Hard­ware) be­auf­tragt sind, be­auf­trag­te Pro­fes­sio­nis­ten/Dienst­leis­ter (z.B. Kon­takt­auf­nah­me zur Scha­dens­be­he­bung). Kei­nes­falls wer­den Ih­re Da­ten zu Wer­be­zwe­cken o.ä. an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Un­se­re Mit­ar­bei­ter und un­se­re Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men sind zur Ver­schwie­gen­heit und zur Ein­hal­tung der Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen ver­pflich­tet.

 

Spei­cher­dau­er (Lösch­fris­ten)

Ih­re Da­ten wer­den auf Dau­er des Ver­trags­ver­hält­nis­ses und nach Be­en­di­gung des­sen zu­min­dest so­lan­ge auf­be­wahrt, als ge­setz­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten (7 Jah­re) be­ste­hen oder Ver­jäh­rungs­fris­ten po­ten­ti­el­ler Rechts­an­sprü­che noch nicht ab­ge­lau­fen sind (max. 30 Jah­re). Vor­mer­kun­gen für Pro­jek­te wer­den 2 Jah­re nach En­de des Ge­schäfts­jah­res, in dem wir Sie von Ih­nen er­hal­ten ha­ben, ge­löscht.

 

Si­cher­heit

Um Ih­re per­sön­li­chen Da­ten, die von uns ver­wal­tet wer­den ge­gen un­be­ab­sich­tig­te oder un­recht­mä­ßi­ge Lö­schung, Ver­än­de­rung, Ma­ni­pu­la­ti­on, Zer­stö­rung, Ver­lust, un­be­rech­tig­ten Zu­griff oder ge­gen un­be­rech­tig­te Of­fen­le­gung zu schüt­zen, trifft die WNG tech­ni­sche und or­ga­ni­sa­to­ri­sche Si­che­rungs­vor­keh­run­gen. Wir be­mü­hen uns, un­se­re Si­cher­heits­maß­nah­men ent­spre­chend der tech­no­lo­gi­schen Ent­wick­lung lau­fend zu ver­bes­sern.

 

Webana­ly­se mit Goog­le Ana­ly­tics

Die­se Web­site nutzt Funk­tio­nen des Webana­ly­se­diens­tes Goog­le Ana­ly­tics. An­bie­ter ist die Goog­le Inc., 1600 Am­phi­thea­t­re Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA. Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sol­che ziel­ori­en­tier­ten Coo­kies. Mehr In­for­ma­tio­nen zum Um­gang mit Nut­zer­da­ten bei Goog­le Ana­ly­tics fin­den Sie in der Da­ten­schutz­er­klä­rung von Goog­le. Sie kön­nen die Er­fas­sung, der durch das Coo­kie er­zeug­ten und auf Ih­re Nut­zung der Web­site be­zo­ge­nen Da­ten an Goog­le, so­wie die Ver­ar­bei­tung die­ser Da­ten durch Goog­le ver­hin­dern, in­dem Sie das un­ter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plu­gin her­un­ter­la­den und in­stal­lie­ren.

 

In­for­ma­tio­nen über Coo­kies

Man un­ter­schei­det drei Ka­te­go­ri­en von Coo­kies:

 un­be­dingt not­wen­di­ge Coo­kies, um grund­le­gen­de Funk­tio­nen der Web­site si­cher­zu­stel­len
 funk­tio­nel­le Coo­kies, um die Leis­tung der Web­sei­te si­cher­zu­stel­len
 ziel­ori­en­tier­te Coo­kies, um das Be­nut­zer­er­leb­nis zu ver­bes­sern.

Un­se­re Web­site ver­wen­det un­be­dingt not­wen­di­ge Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ih­rem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Vi­ren. Coo­kies die­nen da­zu, un­ser An­ge­bot nut­zer­freund­li­cher, ef­fek­ti­ver und si­che­rer zu ma­chen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ih­rem Rech­ner ab­ge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert. Sie kön­nen Ih­ren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies in­for­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall er­lau­ben, die An­nah­me von Coo­kies für be­stimm­te Fäl­le oder ge­ne­rell aus­schlie­ßen so­wie das au­to­ma­ti­sche Lö­schen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­sers ak­ti­vie­ren. Bei der De­ak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­site ein­ge­schränkt sein.

 

Funk­ti­ons­ein­schrän­kun­gen oh­ne Coo­kies

Wenn Sie uns ge­ne­rell nicht ge­stat­ten, Coo­kies zu nut­zen, wer­den ge­wis­se Funk­tio­nen und Sei­ten nicht wie er­war­tet funk­tio­nie­ren.

 

Ser­ver-Log-Files

Der Pro­vi­der der Sei­te er­hebt und spei­chert au­to­ma­tisch In­for­ma­tio­nen in so ge­nann­ten Ser­ver-Log Files, die Ihr Brow­ser au­to­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

 Brow­ser­typ und Brow­ser­ver­si­on
 ver­wen­de­tes Be­triebs­sys­tem
 Re­fer­rer URL
 Host­na­me des zu­grei­fen­den Rech­ners
 Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge
 IP Adres­se

Die­se Da­ten sind nicht be­stimm­ten Per­so­nen zu­or­den­bar. Ei­ne Zu­sam­men­füh­rung die­ser Da­ten mit an­de­ren Da­ten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Wir be­hal­ten uns vor, die­se Da­ten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te An­halts­punk­te für ei­ne rechts­wid­ri­ge Nut­zung be­kannt wer­den.

 

Aus­kunft

Nach der EU Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung ha­ben Sie ein Recht auf un­ent­gelt­li­che Aus­kunft über Ih­re ge­spei­cher­ten Da­ten so­wie ge­ge­be­nen­falls ein Recht auf Be­rich­ti­gung, Sper­rung oder Lö­schung die­ser Da­ten. Fra­gen hier­zu kön­nen Sie über die fol­gen­de E-Mail-Adres­se stel­len:
buch­hal­tung@​wng.​at